Sie haben eine Frage? 07424 / 97 06 16kontakt@n-region-5g.de

Startschuss für die Energieberatung

Kooperation der Verantwortlichen im Rahmen der Energieberatung

Pressebericht: Startschuss für die Energieberatung

Gute Nachrichten für die N!Region 5G: Die Gemeinden Denkingen, Aldingen, Frittlingen, Deißlingen und Wellendingen machen im Rahmen einer Kooperation gemeinsame Sache.

Die Bürgermeister der N!Region 5G sehen große Chancen in der Kooperation: „Dadurch kann das Energieberatungsangebot in der Region gestärkt und weiter ausgebaut werden. Das Angebot einer niederschwelligen Energieberatung ist ein Gewinn für alle Bürgerinnen und Bürger der N!Region 5G.“

Das Beratungsangebot ist breit gefächert, Heizen und Lüften, gesundes Raumklima, Feuchtigkeit und Schimmel, Energetisches Sanieren, baulicher Wärmeschutz durch Dämmung und Einbau wärmedämmender Fenster und Türen. Auch was Fördermittel für Neubau und Sanierung, moderne Heizungstechniken, Warmwasserbereitung und empfehlenswerter Einsatz von erneuerbaren Energien angeht, kann man sich beraten lassen. Insbesondere das Thema Energiesparen in Form von Strom und Heizenergie steht im Vordergrund

„Durch die Termine vor Ort schaffen wir es, individuell angepasste Antworten auf die einzelnen Fragen und Sorgen der Bürger zu liefern. Durch die verschiedenen Beratungsthemen, wie der Strom- und Wärmeverbrauch, richtiges Lüften und Heizen, der Austausch oder Optimierung einer bestehenden Heizanlage, Solarwärme, Photovoltaik, Gebäudehülle, werden Hinweise gegeben, wie man als Verbraucher:innen am besten Geld und Energie sparen kann,“ so Tobias Bacher, Energieberater und Geschäftsführer der Energieagentur für die Region Schwarzwald-Baar-Heuberg.

Auch die Verbraucherzentrale erwartet von der Zusammenarbeit positive Synergieeffekte. „Gemeinsam wollen wir möglichst viele Bürger:innen in Denkingen, Aldingen, Frittlingen, Deißlingen und Wellendingen motivieren, sich zum Energiesparen individuell und unabhängig beraten zu lassen“, sagt Tina Schwenk, Referentin der Energieberatung der Verbraucherzentrale BadenWürttemberg.

Termine können über die Energieagentur unter der Telefonnummer 07461 - 910 13 50 (Gemeinden Denkingen, Aldingen und Frittlingen) bzw. 0741 - 480 05 89 (Gemeinden Deißlingen und Wellendingen) oder über die kostenfreie Hotline 0800 - 809 802 400 der Verbraucherzentrale vereinbart werden.

Auf dem Bild zu sehen

Vorne sitzend von links:
Frau Schwenk von der Verbraucherzentrale
Herr Bacher (Energieagentur Region Schwarzwald-Baar-Heuberg, Geschäftsführer Tobias Bacher)
Frank Nann (Geschäftsführer der N!-Region 5 G

Hinten stehend von links:
Ralf Ulbrich (Bürgermeister von Deißlingen)
Dominic Butz (Bürgermeister von Frittlingen)
Thomas Albrecht (Bürgermeister von Wellendingen)
Rudolf Wuhrer (Bürgermeister von Denkingen)
Nathanael Schwarz (Bürgermeister von Balgheim)
Ralf Fahrländer (Bürgermeister von Aldingen)